3o.1o.2o15

Totenkopfarmband

Braucht ein kleiner Pirat oder eine Piratin noch ein finales Accessoire? Wie wäre es mit einem Totenkopfarmband? Natürlich ist das nicht nur für Mini-Menschen geeignet. 

Material

  • Kunstleder in schwarz oder anthrazit
  • Kunstlederband
  • Schließe für Armbänder (Kam Snaps oder andere Druckknöpfe ebenfalls möglich)
  • Holzperlen in Totenkopfform
  • Lineal
  • Schere/ Rollschneider

Ich habe ein altes Armband von mir genommen, welches ich echt gern getragen habe. Jetzt zur Halloweenzeit findet man öfter mal sowas. Ansonsten wird man auch online fündig. Nur klappt das wohl nicht mehr bis morgen. 

Ich habe 2 sehr lange ca. 1 cm breite Streifen vom Leder abgeschnitten. Mittig von den Streifen platzierte ich das Band. Nun wird ganz normal geflochten. Immer, wenn das Lederband oben liegt, wird eine Holzperle aufgefädelt.

Wenn das Armband die richtige Länge hat, kann die Arbeit beendet werden. An beiden Enden werden die Schließen befestigt. Ich nehme hierfür immer eine Flachzange, die ich an der Spitze mit ganz viel Masking-Tape umwickelt habe, damit keine Abdrücke auf dem Metall zurück bleiben. 

In Kürze entsteht so ein wunderschönes Armband. Meine Handgelenke sind leider etwas zu dick, wie man sieht. Bin eben eine Weile aus dem Kindesalter heraus. 

Feiert ihr eigentlich Halloween? Näht oder bastelt ihr hierfür eure eigenen Kostüme oder kauft ihr lieber welche? 

 

Eure Filzprinzessin

 

Linkparty: Freutag

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Sabrina (Mittwoch, 17. August 2016 22:10)

    Eine tolle Idee das werde ich auch mal ausprobieren.

    LG Sabrina

  • Filzprinzessin (Mittwoch, 17. August 2016 23:22)

    Liebe Sabrina,

    vielen Dank! Du kannst mir dann auch gerne Bilder schicken, wenn du magst. :)

    LG Filzprinzessin

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

E-Mail